Der Wanderplan 2022

 

 

Was für ein Jahr - Corona hat uns fest im Griff, erst im Juni 2021 konnten wieder gemeinsam aktiv sein.

 

Wasser war ein bestimmendes Thema 2021- wir waren auf dem WasserWeltenSteig unterwegs, zeitgleich mit den Unwettern und Überschwemmungen im Ahrtal. Zwar oft nass haben wir die Mehrtageswandeung von den Triberger Wasserfällen bis zum Rheinfall bei Schaffhausen unbeschadet überstanden. Die häufigen Regenfälle im Sommer, zwar gut für den Wald, die Natur, führten zu einigen Absagen von Wanderungen und Radtouren oder zu Regenschirmwanderungen.

 

Wege gut - alles gut? Mit dieser Rundschilder-Kamage soll auf die Wegearbeit des Schwarzwaldvereins hingewiesen werden und die Wanderer zur Solidarität auffordern: Anerkennung, Mitgliedschaft, Mitarbeit, finanzielle Unterstützung.

 

Wie wird es 2022 weiter gehen? Wir erstellen das Jahresprogramm Ende November in der Alarmstufe mit drastisch hohen Inzidenzzahlen.

 

Wir hoffen, dass unser Jahresprogramm 2022 vollständig, ohne Einschränkungen durchgeführt werden kann und wir problemlos, gesund gemeinsam aktiv sein können.

 

Ingrid Bär